Montag, 27. Juni 2011

Review Brugo



Ich durfte den BRUGO der 2. Generation testen und möchte Ihn Euch heute vorstellen.

Was ist BRUGO?

           
           
















 Perfekte Trinktemperatur mit dem BRUGO Coffee-to-go-Becher.

Erleben Sie die Kleinigkeiten, an denen Sie sich im Alltag erfreuen, bewusst - wie Ihren Kaffee. Am besten schmeckt Kaffee, wenn er frisch gebrüht ist. Aber bei fast 100°C ist er einfach zu heiß, um das natürliche Aroma zu erleben. Bis jetzt standen Kaffeegenießer vor einem Dilemma – entweder den Kaffee durch vorsichtiges Pusten abzukühlen, Eiswürfel dazuzugeben, abzuwarten oder sich den Mund zu verbrennen.

Das Dilemma hat ein Ende. Das patentierte Temperatur Kontrollsystem des BRUGO Thermobechers gibt Ihnen die Möglichkeit Ihren Kaffee in der perfekten Trinktemperatur sofort zu genießen. Da Sie jeweils nur einen Schluck abkühlen, bleibt der restliche Kaffee heiß und aromatisch. Die elegante Form und das moderne Design mit den glänzenden Chromelementen verdeutlichen zudem Ihren ausgezeichneten und anspruchsvollen Geschmack.

Der BRUGO Thermobecher entfaltet den perfekten Genuss.



Highlights


  •     Patentiertes Temperatur Kontrollsystem
  •     Markenqualität
  •     Doppel-Wand-Isolation
  •     Ergonomische Griffform
  •     Passt in fast alle gängigen Becherhalter
  •     Rutschsichere Standfläche
  •     Rostfreier verchromter Stahldeckel
  •     Fassungsvermögen: ca. 360ml
  •     Drehmechanismus zur Auswahl von drei Funktionen
  •     Schutz vor Überschwappen und Spritzern"



Was ist anders beim BRUGO der 2. Generation?
- Größere Temperatur Kontrollkammer
- Hochwertigerer Deckel
- Überarbeiteter Verschlussmechanismus
- Deckel-Stoppfunktion


Meine Meinung:
Der BRUGO ist ein absoluter Hingucker. Es gibt ihn in verschiedenen Farben. Von Gelb bis Pink und von Blau bis Schwarz. Also behaupte ich nun einfach mal, das für jedem was dabei ist.
Der Thermobecher wurde zu meinem morgentlichen Begleiter. Denn er hält wirklich das, was er verspricht.
Wenn ich morgens spät dran bin, dann nehme ich meinen Kaffee immer mit ins Auto. Jeder kennt das. Entweder ist der Kaffee dann zu heiss oder man verschüttet etwas während der Fahrt.
Dies kann mit dem BRUGO gar nicht mehr passieren.
Am Anfang haben viele geschmunzelt oder sparsam geschaut, da sie den BRUGO nicht kannten. Sie haben nur "etwas" pinkes gesehen. Aber die Neugierde war immer gross und ich musste ihnen erklären, woraus ich meinen Kaffee trinke. Die Augen wurden dann meistens noch größer und einige haben es mir nicht so recht geglaubt.
Also hab ich ihnen den BRUGO inne Hand getan und gesagt, sie sollten mal nen Schluck trinken.
Danach war der Neid auf meiner Seite :-)

Man kann wirklich jeden Schluck in der perfekten Trinktemperatur geniessen.

Der BRUGO der 2. Generation kostet gerade mal 22,95 €. Ich finde das sich diese Investition auf jedenfall lohnt.

Fazit:
Ich möchte den BRUGO nicht mehr missen. Kein ewiges Pusten oder verschütten. Man kann seinen Kaffee einfach nur noch geniessen. Ausserdem ist er ein absoluter Eyecatcher.
Ich kann ihn jedem nur empfehlen.

Vielen Dank an das liebe BRUGO Team, das ich den tollen Thermobecher testen durfte.... Und für Euer Verständnis.

Kommentare:

  1. Da ich Deine Berichte immer wieder gerne verfolge, finde ich, das Du einen Blogaward verdient hast und hier ist er:
    http://sustesteckchen.blogspot.com/2011/08/groe-freude-mein-erster-blogaward.html

    AntwortenLöschen
  2. Hallo !!!

    Ich möchte dir sagen das du einen sehr sehr schönen Blog hast.

    Ich habe Verfolgung aufgenommen, und würde mich über Gegen Vervolgung sehr freuen !!!

    http://www.Super-Naschkatze-80.blogspot.com

    Viele Liebe Grüße !!!

    Petra

    AntwortenLöschen
  3. hey schöner blog , lust auf gegenseitiges folgen ? :**

    http://kimmx33.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Farbauswahl total klasse..die sind immer so fröhlich und munter. Natürlich ist der gute Becher auch nützlich, da er praktisch ist ;-)

    AntwortenLöschen