Sonntag, 17. Oktober 2010

my swiss chocolate

Eigene Schokolade kreieren

Auf my swiss chocolate kann man seine eigene Schoggi herstellen, oder aber man sucht sich eine Fertige Tafel aus.
Ich habe mir in nur wenigen Schritten meine Individuelle Tafel Schoggi kreiert. Das einzig schwere daran ist, die große Auswahl an Zutaten. Wie soll man sich da nur entscheiden können? ;-)

Als Erstes wählt man eine Tafel als Basis:
Weiße, Vollmilch und Zartbitter Schokolade steht hier zur Auswahl.
Ich habe mich für die Weiße Schokolade entschieden

Dann kann man als zweites eine Geschmacksnote wählen:
Es gibt 11 verschiedene Zutaten. So das für jedem was dabei ist. Von Chili bis hin zur Zitrone.
Ich habe mich für Erdbeer entschieden. Wie ich gerade sehe, gibt es nun auch Vanille. Leider gab es diese Note bei meiner Bestellung nicht :-(

Als Drittes wählt man nun die Zutaten:
Man kann bis zu 4 Zutaten wählen. Es gibt 6 verschiedene Kategorien.
  • Früchte ( von Ananas bis Zwetschgen)
  • Körner & Nüsse ( von Cashew bis Walnüsse in verschiedenen Ausführungen)
  • Gewürze & Kräuter ( von ganzem Anis bis gemahlenen Zimt)
  • BIO ( von Apfelchips bis Zedernnusskerne)
  • Decor & Blumen ( von Anniversaire Text bis Zitronen Marzipan)
  • eigenes Bild & sonstiges ( von Cappuccino Drops bis Zitronen Drops aus Schokolade)
Meine Zutaten waren Haselnüsse karamellisiert, Schmetterling dunkel Flügelpaar, Schokokaffeebohnen und Goldflocken 23K.



Man kann noch entscheiden ob die Zutaten AUF oder IN die Schoggi soll.
Meine waren alle auf  der Schoggi.


Nun gibt man der Schoggi noch einen Namen. Dieser wird dann auf die Etikette Deiner Tafel gedruckt.
Jede Schoggi Kreation bekommt auch einen Code, damit die Nachbestellung kinderleicht ist.

 
Und fertig ist Eure Wunsch Schokolade




Bitte entschuldigt die Fotos. Aber ich war froh, das ich überhaupt noch welche machen konnte. Denn als die Schoggi bei mir an kam, hatte ich Besuch. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie mir die Tafel aus den Händen gerissen wurde. Ich habe Glück gehabt, das ich ein Stück noch probieren konnte.

*yummy yummy* kann ich dazu nur sagen. Eine solch leckere Schoggi habe ich wirklich noch nicht gegessen.
Die karamellisierten Haselnüsse waren ein Traum *ich will mehr*
Mein Besuch war auch total begeistert.

So nun nochmal zur Bestellung.
Der Versand ging echt ratz fatz. Die Tafel kam sogar vor dem vorausischtlichen Liefertermin an. Porto kostet 3,60 € und bezahlen kann man via Paypal, Vorkasse oder Kreditkarte.

Fazit:
Ich finde mySwissChocolate toll. Es gibt alles, was das Schoggi Herz höher schlagen lässt.
Allerdings finde ich 10,04 € (wie in meinem Fall) doch schon sehr teuer für eine Tafel Schokolade.
Aber für eine GeschenkIdee oder wenn man sich mal was schönes gönnen will, ist mySwissChocolate genau das Richtige.

Ich möchte mich ganz herzlich bei dem mySwissChocolate Team bedanken, 
das ich diese leckere Schoggi testen durfte.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen